Kategorie-Archiv: In eigener Sache

In eigener Sache: „Prinzip kostenlos“ jetzt online probelesen

„PR-Doktor liest“ lautet der Titel dieses Blogs mit Buch-Vorstellungen. PR-Doktor schreibt natürlich auch, aber nicht nur Blogbeiträge und Rezensionen. Kürzlich ist mein Buch Prinzip kostenlos. Wissen verschenken – Aufmerksamkeit steigern – Kunden gewinnen erschienen. Deswegen hier zur Abwechslung mal ein Hinweis in eigener Sache: Sie können nämlich das Inhaltsverzeichnis und ein ganzes Kapitel online probelesen. Weiterlesen

Ich verlose 1x „Social Media Marketing & Recht“

Da hat es der Verlag zu gut mit mir gemeint und dem ersten Rezensionsexemplar von „Social Media Marketing & Recht“ von Thomas Schwenke gleich noch ein zweites hinterhergeschickt. Jetzt habe ich es also doppelt, und eines davon gebe ich gerne weiter. Ich verlose es Weiterlesen

Ich mach was mit Büchern: Interview

Vielleicht ist Ihnen schon einmal das kleine blaue Logo rechts unten auf dieser Seite aufgefallen? Sie finden es überall dort, wo Leute in irgendeiner Weise mit Büchern zu tun haben und sich an der wirklich großartigen Aktion „Ich mach was mit Büchern“ von Leander Wattig beteiligen. Heute ist auf der Plattform ein Interview mit mir erschienen. Hier können Sie es lesen.

Über dieses neue Blog

Herzlich willkommen in meinem brandneuen Blog, das ausschließlich für Buchkritiken gedacht ist. Hintergrund: Ich bekomme immer wieder Bücher zur Rezension zugeschickt. Mittlerweile stapeln sich sich schon in meinem Regal. Doch nicht alle passen thematisch genau in mein Blog PR-Doktor.

Daher habe ich mich entschlossen, hier eine eigene Seite für Rezensionen aufzubauen. Damit kehre ich gleichzeitig zu einer Tätigkeit zurück, die ich sowohl als Journalistin als auch als Philologin immer besonders geliebt habe: über die Bücher schreiben, die ich lese. Die Rezensionen, die hier erscheinen, schreibe ich demzufolge mit journalistischem Anspruch, aber aus ganz persönlicher Sicht. Die Form wird variieren: Kurzbeschreibungen und ausführliche Besprechungen. Ich lasse dieser Seite Zeit und Raum zum Wachsen. So könnten auch weitere Formen wie Bücherlisten, Gastbeiträge oder Verweise auf interessante Artikel oder Aktionen dazukommen. Einfach mal abwarten!

Ich freue mich, wenn Sie mir Bücher zur Rezension zuschicken. Aber beachten Sie bitte, dass kein Anspruch auf Veröffentlichung besteht und auch nicht auf Rücksendung.